Technologie- und Gründungszentrum

Kategorie: Archiv Tags:

Die Errichtung eines Technologie- und Gründungszentrums (TGZ) in der Fabeckstraße halten wir Grüne für unerlässlich, wenn unser Bezirk als zukünftiger Wissenschafts-, Wirtschafts- und Gründungsstandort an Bedeutung gewinnen will.
Der Wissenschaftscampus Berlin Südwest ist nach München und Dresden der drittgrößte Wissenschaftsstandort in Deutschland. Mit der Freien Universität und den außeruniversitären Forschungseinrichtungen werden entscheidende Impulse für Innovation und Wachstum der Wirtschaft gesetzt. Die Ausgründungen aus den wissenschaftlichen Einrichtungen nehmen spürbar zu und schaffen hochwertige Arbeitsplätze. Hervorragende Ausgangsbedingungen, die es von politischer Seite zu unterstützen gilt.
Auch durch unser Engagement im Abgeordnetenhaus ist mit der Übertragung des Geländes Fabeckstraße 62 aus dem Liegenschaftsfonds an die landeseigene Innovations-Zentrum Berlin Management GmbH (IZBM) der erste Schritt getan. Als nächstes ist eine Änderung des Flächennutzungsplans erforderlich.
Wir Grüne werden uns im Abgeordnetenhaus und im Bezirk weiter für die zügige Errichtung eines Technologie- und Gründungszentrums einsetzen. (Heidrun Horlacher)