Schulsanierung, Kiezentwicklung, Willkommenskultur: Grüne in Steglitz-Zehlendorf stellen eigene Plakatmotive vor

Kategorie: Kreisverband: News Tags: , , ,

In der heißen Phase des Wahlkampfs werben die Grünen in Steglitz-Zehlendorf mit neuen Plakatmotiven, die die Bezirkspolitik in den Mittelpunkt stellen. Die
vier Motive beschäftigen sich mit lokalen Themen der Kiezentwicklung, des Öffentlichen Nahverkehrs und der Schulsanierung. Ein Plakat stellt die große
Hilfsbereitschaft der Steglitz-Zehlendorfer bei der Aufnahme von geflüchteten Menschen in den Mittelpunkt.

„Gerade angesichts der Wahlerfolge der AFD in Mecklenburg-Vorpommern wollen wir ein Zeichen setzen. Steglitz-Zehlendorf ist tolerant und hilfsbereit.
Ein Beleg dafür ist das unermüdliche Engagement der Bürgerinnen für die Aufnahme und Integration Geflüchteter. Ihnen gebührt unser Dank.“ sagt die
Kreisvorsitzende, Tonka Wojahn.

Ronald Wenke, Kreisvorsitzender ergänzt: „Wir haben konkrete Lösungen für die Probleme vor Ort: Schulsanierung ist unsere oberste Priorität. Unsere
Kiezzentren müssen erhalten und zum Teil neu belebt werden. Und wir brauchen eine Offensive für den Öffentlichen Nahverkehr – alle fünf Minuten mit
der S-Bahn in die Innenstadt.“

Alle Plakate verweisen direkt per QR-Code auf die entsprechenden Wahlprogrammpassagen mit den konkreten Plänen der Grünen zum jeweiligen Thema.