← Alle 99 Projekte

Wahlprogrammtext:

“Mehr Bahnhofsausgänge – am S-Bahnhof Zehlendorf und anderswo

Bei unserem Bemühen dem S-Bahnhof Zehlendorf einen zweiten Ausgang in Richtung des Platzes vor der alten Post zukommen zu lassen, sind wir in der letzten Wahlperiode einen großen Schritt vorangekommen. Statt um das „Ob“ geht es nun um das „Wie“ und „Wann“. Wir sind zuversichtlich, dass innerhalb der nächsten drei-vier Jahre unsere Idee endlich Wirklichkeit wird. Wir bevorzugen dabei eine Unterführung zwischen „Postplatz“ und Machnower Straße – das stärkt die Geschäfte, erschließt aber auch den Kiez für SchülerInnen, BibliotheksnutzerInnen und alle AnwohnerInnen.

Auch an anderen Bahnhöfen, die bisher nur einen Ausgang haben, wollen wir zweite Ausgänge prüfen. Das gilt zum Beispiel in Lichterfelde-Süd, Lichterfelde-West, am Rathaus Steglitz und in Lankwitz. Dabei wollen wir besonders auf die Barrierefreiheit achten. Wo Aufzüge aus Kostengründen kurzfristig nicht realisierbar, soll zumindest ihre spätere Umsetzung baulich berücksichtigt werden.”

Ansprechpartner für die Fraktion zum Thema Verkehr: Bernd Steinhoff

AG Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr

Aktuelle Beiträge

Alle →

[/vc_column][/vc_row]