← Alle 99 Projekte

Wahlprogrammtext:

“Mit dem Pedelec durch Zehlendorf

Pedelecs sind eine feine Sache. Mit elektrischer Unterstützung kann man mit so einem Rad weitere Strecken fahren. Studien zeigen, dass gerade ältere Menschen im Durchschnitt 10 Jahre länger mit dem Rad fahren können. Das bedeutet viel Lebensqualität! Und es ersetzt auch viele, viele Autokilometer. Das bedeutet weniger Stau, Feinstaub und Lärm. Es gibt fertige Planungen für einen „Pedelec-Korridor“ von Kleinmachnow entlang der Argentinischen Allee bis zur Clayallee. Dazu gehören auch sichere Radabstellanlagen an den S-Bahnhofplätzen Wannsee, Mexicoplatz und Zehlendorf sowie den U-Bahnhöfen in der Argentinischen Allee. Und das beste ist: Finanziert wird das vom Land und vom Bund. Wir setzen uns deswegen sehr dafür ein, dass die bestehenden Probleme schnell gelöst werden und dieses tolle Projekt Wirklichkeit wird.

Ansprechpartner für die Fraktion zum Thema Verkehr: Bernd Steinhoff

AG Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr