Emre Tekemen

Beisitzer

Emre Tekemen, 1993 geboren in Berlin, studiert Politikwissenschaft und Philosophie / Ethik auf Lehramt an der Freien Universität Berlin, an der er zudem als studentischer Mitarbeiter in der Extremismusforschung tätig ist. Des Weiteren ist er seit 2016 als Generalsekretär im Vorstand des BDAJ Berlin vertreten, in welchem er ehrenamtlich Jugendarbeit betreibt. Seit 2017 ist er Co-Sprecher der Landesarbeitsgemeinschaft Migration und Flucht von Bündnis 90/Die Grünen, Bürgerdeputierter im Ausschuss Eingaben und Beschwerden sowie Beisitzer im Kreisvorstand Steglitz-Zehlendorf.

Sein politisches Engagement sieht er darin sich für mehr soziale Gerechtigkeit, vor allem mehr Bildungsgerechtigkeit, einzusetzen: „Bildung darf nicht vom Portemonnaie der Eltern abhängen“.

Kontakt

Aktuelles

22. August 2017

Grüne Einbahnstraßen und Kurzparkplätze

Große Zustimmung für Bernd Steinhoff, Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Steglitz-Zehlendorf von etwa 80 Anwohnern der Moltke-Brücke im

22. August 2017

0370/V Barrierefreier Zugang zum S-Bahnhof Botanischer Garten

0370/V Barrierefreier Zugang zum S-Bahnhof Botanischer Garten               Mehr als 1.000 Brücken gibt es in Berlin; viele davon müssen saniert werden. Folge:

19. Juli 2017

Von der Leine gelassen? BVV-Fraktion Bündnis 90 / Grüne fragen Ordnungsamt nach freilaufenden Hunde an Schlachtensee und Krumme Lanke

Schlachtensee und Krumme Lanke grenzen an das Hundeauslaufgebiet im Berliner Grunewald. An den Seeufern müssen die Vierbeiner an der Leine bleiben. So nachzulesen im Berliner Grünanlagen- und dem

24. Juni 2017

Anträge

Juli 2017: 0449/V (neu) Weitere Immissionsmessstationen in Steglitz-Zehlendorf 0446/V Einsatz für die Europaschule Dreilinden   Juni 2017: 0383/V (neu) Überprüfung der vorübergehenden