← Alle Themen

Gleichstellungspolitik – die Hälfte der Macht für Frauen

Mehr als die Hälfte der Menschen sind Frauen. Und dennoch: Schaut man in die Vorstandsetagen oder auch in die Bezirksverordnetenversammlung, dann ist das häufig doch eine ziemlich einseitig männliche Veranstaltung. Als Grüne haben wir uns von Anfang an die Gleichstellung der Geschlechter auf die Fahnen geschrieben. Nach wie vor gilt bei uns: Mindestens die Hälfte der Listenplätze bei Wahlen oder bei anderen wichtigen Gremien wie dem Parteivorstand sind von Frauen besetzt.

Dafür setzen wir regelmäßig Mentoring-Programme für Frauen um. Wir führen eine geschlechter-paritätische Redeliste und machen die Sache mit dem Binnen-I. Das mag manchen nerven – aber es führt eben auch dazu, dass Gleichstellung in unserer Partei ganz selbstverständlich gelebt wird.

-> Ansprechpartnerin in der BVV-Fraktion: Rena Peterson-Quander

Aktuelle Beiträge

15. September 2017

Steglitz-Zehlendorf inklusiv

Wenn wir über Inklusion sprechen, sprechen wir über Aufmerksamkeit und Respekt für Menschen mit Behinderungen. Wenn wir nicht aufmerksam sind, merken wir gar nicht, wo in unserem Bezirk überall

2. August 2016

Interview mit Sadullah Abdullah – „Der Krankenpfleger, der für mehr Bürgerbeteiligung kämpft“

Was war bisher dein größter politischer Erfolg? Die erfolgreiche Vermittlung zwischen Gegnern und Befürwortern eines „Resozialisierungsheimes für psychischkranke Straftäter“ in der