Sonntäglicher Spaziergang im Studentendorf Schlachtensee

Kategorie: Kreisverband Tags:

Am 27.10. war es wieder so weit. Ein weiterer sonntäglicher Spaziergang des grünen Bezirksverordneten Michael Gaedecke führte diesmal einige Interessierte in das heute von einer Genossenschaft getragene Studentendorf Schlachtensee, in dem aktuell über 700 Studierende und etwa 20 unbegleitete Flüchtlinge wohnen und leben. Geschäftsführer Jens-Uwe Köhler und die Aufsichtsratsvorsitzende, frühere grüne Stadträtin und ehemalige Bewohnerin Christa Markl-Vieto berichteten von den Anfängen dieser in den 50er Jahren von den USA im Rahmen des Reeducation-Programms gestifteten Anlage, ihrer Architektur sowie von der Rettung und Sanierung des Dorfes um die Jahrtausendwende. Zentrale Botschaft dabei: zivilgesellschaftliches Engagement, gepaart mit Hartnäckigkeit und Ausdauer kann Berge versetzen…

 

Weitere Infos zum Studentendorf Schlachtensee unter

https://www.studentendorf.berlin/de/ueber-uns/genossenschaft/