Urban Aykal

Stadtrat

Markus Humpert

Bezirksstadtrat für Ordnung, Umwelt- und Naturschutz, Straßen und Grünflächen „Als Stadtrat will ich die Mobilitätswende in Steglitz-Zehlendorf vorantreiben und unseren Bezirk klimaneutraler gestalten. Ich möchte dafür vor allem den Umweltverbund stärken und den öffentlichen Raum bedarfsgerecht entwickeln.  Ein besserer ÖPNV- und ein dichtes Radwegenetz werden dazu führen, dass weniger Menschen auf ein Auto angewiesen sein werden. Weniger Lärm und Schmutz schaffen in den Hauptverkehrsstraßen eine gesunde Atmosphäre und in den Wohngebieten mehr Entspannung. Davon profitieren vor allem Kinder, Familien und ältere Menschen. Ich setze mich dafür ein, dass wir mehr Kita- und Schulwegsicherheit schaffen und den Aspekt der Barrierefreiheit bei allen Handlungsmaßnahmen immer mitdenken. Das Ziel ist, die Vision Zero zur Wirklichkeit werden und den Südwesten mit seiner wunderschönen Natur weiterhin grün blühen zu lassen.“

Interview

Frage Frage Lorem Ipsum dolor sit amet, conestetur?

Antwort von Ulrike Antwort von Ulrike Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. In feugiat elementum iaculis. Quisque quam odio, vulputate id vestibulum eu, vulputate sed ligula. Cras consectetur ornare eleifend. Curabitur nec volutpat tortor. Sed sodales pharetra felis, tincidunt condimentum neque congue at.

Donec posuere, enim sed dapibus porttitor, orci purus sollicitudin dolor, sed volutpat urna massa et magna. Etiam dignissim augue non lorem ullamcorper fermentum. Proin faucibus nisl erat, in consectetur felis pharetra ut. Integer id tristique massa, sit amet varius ligula. Curabitur lectus lorem, maximus ac varius in, iaculis quis odio.

Frage Frage Lorem Ipsum dolor sit amet, conestetur?

Markus setzt sich für eine menschenzentrierte Mobilitätspolitik und grüne Transformation der Wirtschaft ein. Insbesondere die Sicherheit von Kindern, Senior*innen und Menschen mit Behinderung liegt ihm am Herzen.
Beruflich begleitet er als freiberuflicher Unternehmensberater Mittelständler und Verbände in Veränderungsprozessen, betreibt einen Kunstraum in Prenzlauer Berg und eine kleine Manufaktur für moderne Büromöbel.
Im Kreisverband ist er co-Sprecher der AG Mobilität und unterstützt bei der Freiwilligenkoordination, Öffentlichkeitsarbeit und technischen Fragen.

Immer auf dem Laufenden

Melde Dich einfach auf unserem Newsletter an. Dann erhältst du wöchentliche Informationen über unsere Termine und Aktivitäten und du verpasst nichts mehr
<-- Newsletter-Anmeldung hier -->

Kontakt zur Fraktion aufnehmen

Melde Dich einfach auf unserem Newsletter an. Dann erhältst du wöchentliche Informationen über unsere Termine und Aktivitäten und du verpasst nichts mehr
<-- Kontaktformular -->