Emre Tekemen

Beisitzer

Emre Tekemen, 1993 geboren in Berlin, studiert Politikwissenschaft und Philosophie / Ethik auf Lehramt an der Freien Universität Berlin, an der er zudem als studentischer Mitarbeiter in der Extremismusforschung tätig ist. Des Weiteren ist er seit 2016 als Generalsekretär im Vorstand des BDAJ Berlin vertreten, in welchem er ehrenamtlich Jugendarbeit betreibt. Seit 2017 ist er Co-Sprecher der Landesarbeitsgemeinschaft Migration und Flucht von Bündnis 90/Die Grünen, Bürgerdeputierter im Ausschuss Eingaben und Beschwerden sowie Beisitzer im Kreisvorstand Steglitz-Zehlendorf.

Sein politisches Engagement sieht er darin sich für mehr soziale Gerechtigkeit, vor allem mehr Bildungsgerechtigkeit, einzusetzen: „Bildung darf nicht vom Portemonnaie der Eltern abhängen“.

Kontakt

Aktuelles

9. Januar 2020

Kleiner Teltower Damm wird verkehrsberuhigter Geschäftsbereich

Im April 2019 wurde im so genannten „Kleinen“ Teltower Damm eine „Fußgängerzone“ eingerichtet. Das Bezirksamt hatte sich von dieser Maßnahme erhofft, dass sich eine Erhöhung der Attraktivität des

4. Januar 2020

Ein Jahr im Zeichen des Klimaschutzes

Auch wenn wir 2019 als Grüne Jugend in der Klimapolitik erfolgreich Druck machen konnten, geht der Kampf 2020 weiter. Nur wenn wir unsere Wirtschaft und Gesellschaft triefgreifend verändern,

12. Dezember 2019

Stellungnahme zur Bebauung von Dahlemer Weg 247 mit einer MUF für ca. 280 geflüchtete Menschen

Bei dem Grundstück Dahlemer Weg 247 handelt es sich um eine öffentliche Grünanlage mit einer Gesamtfläche von insgesamt ca. 17.000 Quadratmeter. Über einen langen Zeitraum sich selbst überlassen,

11. Dezember 2019

Anträge

Die bisher von der Fraktion in die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Steglitz-Zehlendorf eingebrachten Anträge:   Dezember 2019: 1720/V Verkehrssicherheit in der